Politik für die Zukunft?